Privatimus ist die weltweit einzige Sicherheitsberatung die die OSRINT ® – Methode (Open Source Risk Intelligence) zum Schutze ihrer vermögenden Privatkunden (HNWI – High Networth Individuals, UHNWI – Ultra High Networth Individuals) und exponierten Personen einsetzt.

07.06.2016

HAMBURG (Juni 2016)

Die Privatimus GmbH, einer der führenden Spezialanbieter für Sicherheitsberatung und Risikominimierung exklusiv für Family Offices, Familienstiftungen, exponierte Personen, Vermögensmanagement- und Unternehmenskunden nutzt im Rahmen eines ganzheitlichen OSRINT ® – Open Source Risk Intelligence praxiserprobte Methoden für punktuelle oder ganzheitliche Schutzstrategien.

Dazu Sven Leidel, Partner bei Privatimus: „Wir haben mit der OSRINT ® Methode ein neuartiges Verfahren zur Informationsgewinnung und zur zielgerichteten Überwachung von ausgesuchten Internetinhalten (Reguläres Web, Deep Web, Darknet …) entwickelt. Für uns ist es primär von Interesse kritische und risikobehaftete Inhalte sowie Treffer zu identifizieren, die ein Risiko für unser exklusives Klientel darstellen können. Dieses inkludiert beispielsweise Angaben zu Familienangehörigen inkl. Bildmaterial, Privatanschriften und Anschriften von Feriendomizilen, private Emailadressen und Rufnummern und vieles mehr; im Grunde alle Details und Informationen die ebenfalls von Kriminellen missbräuchlich verwendet werden könnten. Das Ziel der OSRINT ® Methode ist es, diese sicherheitsrelevanten Details zu identifizieren, falls möglich gänzlich zu löschen oder zu „verdrängen“ und zeitnah weitere operative Maßnahmen zum Schutze von Personen, Vermögenswerte, Reputation und der Identität umzusetzen. Wir sind der Überzeugung, dass unser OSRINT ® Verfahren das innovativste und effektivste Verfahren ist, dass es derzeit auf dem Markt gibt.“

 

Über die Privatimus GmbH

Wir sind ein Unternehmen mit hoher Integrität und weitreichender Expertise.

Seit 1993 betreuen unsere Experten ein höchst exklusives Klientel das aufgrund von beruflichen oder privaten Aktivitäten, einer besonderen Vermögenssituation oder Familienhistorie eine entsprechende Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit genießt und darüber erhöhten Risiken ausgesetzt ist.

Die Werte, auf die sich unser tägliches Handeln stützt, sind Vertrauen, Individualität, Präzision, Zuverlässigkeit, Integrität und Professionalität.

Mit unserem weltweiten Expertennetzwerk betreuen wir unsere Mandantschaft national und international.

Wir stellen somit sicher, dass über Landes- und Kulturgrenzen hinweg eine bestmögliche Betreuung gegeben ist und die höchstpersönlichen Interessen unserer Mandanten geschützt sind.

Life Demands Perfection.


Privatimus setzt modernste Crawlertechnologie zum Monitoring von kritischen Internetinhalten für vermögende Privatkunden (HNWI, UHNWI) und exponierte Personen ein.

07.06.2016

In diesem Zusammenhang kooperiert die Privatimus mit einem der führenden deutschen Technologieanbieter auf dem Markt und garantiert somit einen Service „Security Made in Germany“.

HAMBURG (Juni 2016)

Die Privatimus GmbH, einer der führenden Spezialanbieter für die Sicherheitsberatung und Risikominimierung exklusiv für Family Offices, Familienstiftungen, exponierte Personen, Vermögensmanagement- und Unternehmenskunden nutzt für das Online & Internet Monitoring, im Rahmen eines ganzheitlichen OSRINT – Open Source Risk Intelligence, die Crawlertechnologie eines der führenden deutschen Anbieter für Internet & Social Media Monitoring Lösungen.

Dazu Sven Leidel, Partner bei Privatimus: „Wir haben uns mit deutschen Experten aus der Crawler und Social Media Monitoring Industrie zusammengeschlossen, um so den bestmöglichen Service für unser exklusives Klientel bieten zu können. Besonders wichtig war uns und unseren Mandanten, dass die gesammelten Daten in Deutschland gespeichert werden und auch nur dort zur Verfügung stehen. Die zielgerichtete Überwachung von bzw. zu ausgesuchten persönlichen Onlineinhalten unserer Mandanten kommt in diesem Zusammenhang einer besonderen Bedeutung zu. Wir haben somit die Möglichkeit auf kritische Inhalte und ungewünschte Tendenzen im Zusammenhang mit den höchstpersönlichen Interessen unserer Kunden zeitnah reagieren zu können. Wir können somit umgehend etwaige Schutzmaßnahmen wie beispielsweise Personenschutz oder gesonderte Objektschutzmaßnahmen punktuell oder ganzheitlich hoch- oder herunterfahren. Dieses ist ein sehr wertvoller Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Sicherheitsberatungen und Sicherheitsdienstleistern auf dem deutschsprachigen Markt. Zusätzlich bietet dies unseren Mandanten ein „Mehr an Sicherheit“ und das Gefühl, stets bestmöglich betreut zu werden.“

 

Über die Privatimus GmbH

Wir sind ein Unternehmen mit hoher Integrität und weitreichender Expertise.

Seit 1993 betreuen unsere Experten ein höchst exklusives Klientel das aufgrund von beruflichen oder privaten Aktivitäten, einer besonderen Vermögenssituation oder Familienhistorie eine entsprechende Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit genießt und darüber erhöhten Risiken ausgesetzt ist.

Die Werte, auf die sich unser tägliches Handeln stützt, sind Vertrauen, Individualität, Präzision, Zuverlässigkeit, Integrität und Professionalität.

Mit unserem weltweiten Expertennetzwerk betreuen wir unsere Mandantschaft national und international.

Wir stellen somit sicher, dass über Landes- und Kulturgrenzen hinweg eine bestmögliche Betreuung gegeben ist und die höchstpersönlichen Interessen unserer Mandanten geschützt sind.

Life Demands Perfection.


Privatimus geht Kooperation mit Medienexperten i.S. Reputationsmanagement in On-/Offline Medien ein

03.08.2015

Die kombinierte und umfassende Expertise dient der Umsetzung von praxiserprobten und effektiven Strategien zum Schutz der Reputation und Privatsphäre der Privatimus Mandanten.

Das Ziel ist die Umsetzung von ganzheitlichen Reputationsmanagement-Strategien in Online-, TV-, Druck-, und Social Media Kanälen. Mit Hauptsitz in Hamburg, bietet Privatimus Sicherheits- und Beratungsdienste für ein exklusives Klientel, weltweit.

Diese Kooperation vereint die umfassende Sicherheitsexpertise mit der nötigen Medienerfahrung für die Umsetzung von effektiven und praxiserprobten Konzepten zum Schutze der Reputation und Privatsphäre der Privatimus Klientel und ihrer Familien. Die Schwerpunkte in den Online-, TV-, Druck-, und Social Media Kanälen sind dabei u.a. strategische Beratungsdienste, Media- und Kommunikations-Consulting, Interview-Coaching, Management von Medienkrisen und der entsprechenden Krisenkommunikation, positives Digital Storytelling, sowie der Sensibilisierung im generellen Umgang mit Social Media.

Dazu Sven Leidel, Partner bei Privatimus: „Wir haben uns mit Experten aus der Medienindustrie zusammengeschlossen, die in dieser strategischen Initiative für den Bereich Reputation und Privatsphäre unserer Klienten eine tragende Rolle einnehmen werden. Aufgrund der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit die unseren Mandanten zuteil wird, ist der Schutz ihrer beruflichen, privaten und familiären Reputation sowie Privatsphäre unerlässlich und erfordert zwingend geeignete Maßnahmen, mit denen eine effektive und praxiserprobte Kommunikationsstrategie geschaffen wird. Angesichts der Reichweite von modernen Kommunikationskanälen und der Viralität von Online-Inhalten ist dies heutzutage ganz besonders wichtig.“


Privatimus bietet ab sofort Sicherheitsberatung und Risikominimierung exklusiv für Family Offices, Familienstiftungen, exponierte Personen, Vermögensmanagement- und Unternehmenskunden

01.08.2015

Mit Hauptsitz in Hamburg, bietet Privatimus Sicherheits- und Beratungsdienste für ein exklusives Klientel zu dem Family Offices, Familienstiftungen, exponierte und vermögende Privatpersonen, sowie Vermögensmanagement- und Unternehmenskunden gehören. Mit Hauptsitz in Hamburg, bietet Privatimus seinen Klienten weltweit Sicherheits- und Beratungsdienste.

Mit einem globalen Netzwerk aus erfahrenen Sicherheitsberatern und mit mehr als 20 Jahren Berufs- und Branchenerfahrung im Einsatz für einige der größten multinationalen Konzerne der Welt, sowie für Family Offices, Familienstiftungen, Vermögensmanagementkunden und exponierte Privatpersonen, bietet Privatimus einen exklusiven Service, der über alle kulturellen Grenzen und Zeitzonen hinweg den Schutz der persönlichen, finanziellen und familiären Interessen seiner Klienten in den Mittelpunkt stellt.

Dieser Premium-Service von Privatimus bietet weltweiten Schutz der Privatsphäre, der Reputation, des Vermögens und der
Identität seiner Klienten und deren Familienangehörigen. Die Leistungen des Unternehmens beinhalten erkenntnisbasierte
Risikobewertungen, strategische Gefahrenabwehrkonzepte und operative Schutzmaßnahmen, sowie auch Ermittlungen und Zuverlässigkeitsprüfungen von Personen und Firmen.

Darüber hinaus bietet Privatimus Business-Continuity-Management für Family Offices, Reisesicherheit, Krisen- und Risikomanagement, Sicherheitsschulungen, Social Media Sensibilisierung, elektronischen Abhörschutz, sowie die Rekrutierung von persönlichem Sicherheitspersonal.

Das Unternehmen bietet außerdem sein geschütztes und innovatives Verfahren des OSRINT® – Open Source Risk Intelligence, das es ermöglicht, persönliche und risikobehaftete Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen zu identifizieren und gezielt im Fokus zu behalten. Für die Datensicherheit beim Dokumentenaustausch zwischen Kunden und Privatimus wird ein eigens installiertes Secure File Sharing Portal zum Einsatz gebracht, über das vertrauliche Dokumente und Berichte zur Verfügung gestellt werden können.

Sven Leidel, einer der Partner bei Privatimus, verfügt über eine umfassende Expertise aus mehr als 20 Jahren Branchen- und Berufserfahrung. Er ist Fachdozent zum Thema Reisesicherheit, sowie zum Spezialthema „Schutz gefährdeter Personen“. Seine Anmerkung zum Service und zur Spezialisierung: „Wir bieten unseren Klienten einen sehr persönlichen Service und kümmern uns diskret um einen der wichtigsten Bereiche ihres Lebens: Ihre Sicherheit. Unsere maßgeschneiderten Dienstleistungen basieren auf einer engen und persönlichen Beziehung zu unseren Kunden, die durch gegenseitiges Vertrauen entsteht. Die Werte, auf die sich unser tägliches Handeln stützt, sind Vertrauen, Individualität, Präzision, Zuverlässigkeit, Integrität und Professionalität. Unsere anspruchsvollen Schutzstrategien sind ‚Made in Germany‘, und weltweit im Einsatz.“


Privatimus ernennt Peter Wolfsdorf zum Leiter der Personenschutzausbildung

20.05.2015

Herr Wolfsdorf, einer der angesehensten und renommiertesten Ausbilder für Personenschutz in Deutschland, übernimmt bei der Privatimus die Verantwortung für den Gesamtbereich Personenschutzausbildung.

Mit seinen umfangreichen Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren im Bereich private Sicherheit, bei Justizbehörden, und aus unzähligen Einsätzen, bringt Herr Wolfsdorf seine ausgewiesenen Fähigkeiten als Personenschützer in seine Rolle bei Privatimus mit ein. Herr Wolfsdorf hat Pädagogik studiert, und diente in der Bundeswehr u.a. bei den Fernspähern und den Feldjägern / Militärpolizei, und wurde in diesem Zusammenhang auch bei polizeilichen Spezialeinheiten (BKA, SEK) ausgebildet.

Bei der Privatimus leitet Herr Wolfsdorf die Ausbildung der firmeninternen Personenschützer (PS-Personal), sowie die der Personenschutz-Teams und Einsatzgruppen von Privatimus Klienten. Im Rahmen der Aus- und Fortbildung arbeitet er mit den auf nationaler und internationaler Ebene modernsten verfügbaren Techniken und Trainingslösungen.

Dazu Sven Leidel, Partner bei Privatimus: “Wir haben Peter Wolfsdorf an Bord unseres Expertenteams geholt aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung mit modernen und effizienten Trainingskonzepten für Personenschützer, seinem ausgezeichneten Ruf als Personenschutzausbilder, seinen umfassenden Verbindungen zur Personenschutz- Community in der DACH Region, sowie aufgrund seiner spezialisierten PS – Ausbildungsstätte und der dort vorhandenen Kapazitäten. Herr Wolfsdorf ist aufgrund seiner Expertise sowohl für das Privatimus Team als auch für unsere privaten Klienten und Unternehmenskunden eine maßgebliche Bereicherung.“


favicon-196×196